Vita

Carlos Castán

Geboren 1960 in Barcelona, aufgewachsen in Huesca, San Sebastián und Madrid, dem "Schauplatz meiner eindrücklichsten Erlebnisse, wo ich die meisten Freunde und fast alle meine Träume zurückgelassen habe." 1983 Staatsexamen in Philosophie an der Universidad Autónoma de Madrid. Seit 1987 Philosophielehrer an einem Gymniasium in Huesca. Der Erzählband Gern ein Rebell (im Original: Frío de vivir) ist seine erste Veröffentlichung. Inzwischen liegt eine zweiter Band mit dem Titel Museo de la soledad vor. Gern ein Rebell wird im Herbst bei dem Schweizer Verlag Nagel & Kimche erscheinen. DIGITAB veröffentlicht daraus die Erzählung Die Waise.

<< zurück